Pressemeldungen

  • Artikel
    29.05.2012
    Grafik1_Jaehrliche_Stundenzahl_für_fachspezifische_Weiterbildungen

    Nach einer Studie des Bundesverbands Medizintechnologie e.V. (BVMed) unter seinen Mitgliedern investieren Mitarbeiter in Homecare-Unternehmen jährlich mindestens 40 Stunden in therapiespezifische Fachweiterbildungen. Die Basis bietet überwiegend eine staatlich anerkannte Ausbildung im Gesundheitswesen. Damit belegt die Untersuchung das hohe Aus- und Fortbildungsniveau in der Homecare-Branche. Mehr


©1999 - 2022 BVMed e.V., Berlin – Portal für Medizintechnik